· 

Entspannungsübung im Alltag - Schwarzes Brett

Diese Übung hilft dir im Alltag abzuschalten, mal wieder tief in den Bauch zu atmen und deine Bauchorgane zu bewegen. Sie wirkt entspannend und erhöht durch die bessere Sauerstoffversorgung deines Gehirns, die Konzentration und die Leistungsfähigkeit.

 

Setz dich auf einen bequemen Stuhl oder den Bürostuhl, leg deine Hände auf deine Oberschenkel und platzier deine Füsse fest auf den Boden. Richte deine Wirbelsäule auf (stell dir vor, ein goldener Faden zieht dich am Steissbein und an der Schädeldecke auseinander) und senk deine Schulterblätter, so als möchtest du sie in den Gesässtaschen versorgen. Zieh dein Kinn sanft Richtung Brustbein. Schliess deine Augen und stell dir ein schwarzes Brett vor oder eine schwarze Fläche. Atme langsam und tief durch die Nase ein, bis in den Bauch, so dass sich deine Bauchdecke nach aussen bewegt und langsam durch den Mund aus, dass sich deine Bauchdecke nach innen bewegt. Bleib mit deinen Gedanken bei dem schwarzen Brett und lass jeden Gedanken, der dir in den Sinn kommt ziehen. Fokussier dich für einige Minuten auf dein schwarzes Brett und atme tief und langsam ein und aus.

 

Massage- und Naturheilpraxis Massiert – Therapiert 

Nina Wyssenbach  Dipl. Naturheilpraktikerin TEN | Aarstrasse 98 | 3005 Bern

Telefon 076 580 97 78 | Email info@massiert-therapiert.ch

Öffnungszeiten: MO 08:00 - 18:00 | DI 11:45 - 20:00 | FR 16:45 - 21:00 | SA 09:00 - 17:00