· 

Power-Granola für einen guten Start in den Tag

Das Frühstuck ist eine wichtige Mahlzeit, eigentlich die wichtigste Mahlzeit am Tag, denn für einen guten Start in den Tag, brauchen wir Energie. Energie für die Denkleistung, Energie für die Organleistungen und Energie für die Muskelkraft, die in einigen Jobs oder bei körperlicher Aktivität besonders wichtig ist. Zudem ist in den Morgenstunden der Verdauungsapparat besonders aktiv und bereit für die Nährstoffaufnahme und deren Verstoffwechselung. Allerdings sollte der Magen mit etwas warmem wie einem Glas warmem Wasser vorbereitet werden, denn ein kalter Magen kann schnell überlastet werden und hat mehr Mühe zu verdauen als ein warmer!

Gerne verrate ich euch mein lieblings Granola-Rezept für einen guten Start in den Tag.

Power-Granola Mischung

Zutaten

150g Haferflocken

50g Kürbiskerne

50g Sonnenblumenkerne

1 EL Chiasamen

1 EL Sesam

30g Kokosflocken

50g Mandeln, halbiert

0.7 dl Ahornsirup

Etwas Zimt

½ TL Fleur de Sel

0.5 dl Olivenöl

50g Rosinen

Zubereitung

Mische alle Zutaten bis auf die Rosinen und heize den Backofen auf 150 Grad vor. Verteil die Granolamischung auf einem mit Backpapier ausgekleideten Backblech und backe die Mischung in der Ofenmitte für ca. 45 Minuten. Alle 10 Minuten nimmst du das Blech raus und durchmischt die Müslimischung, damit sie von allen Seiten schön knusprig wird. Die Mischung gut auskühlen lassen, anschliessend die Rosinen beigeben und in ein Glas abfüllen.

 

Besonders gut schmeckt mir das Müsli mit einer pürierten Papaya-Kefir Mischung. Allerdings schmeckts auch hervorragend mit Naturjoghurt.

 

Et bon appétit!


Massage- und Naturheilpraxis Massiert – Therapiert 

Nina Rampa-Wyssenbach und Team Dipl. Naturheilpraktikerin TEN | Aarstrasse 98 | 3005 Bern

Telefon 076 580 97 78 | Email info@massiert-therapiert.ch

Öffnungszeiten: MO - FR 09:00 - 20:00 | SA 09:00 - 16:00