· 

Der Schlaf

Erholsam schlafen und sich entspannen ist die Voraussetzung für ein gesundes Leben. Die Schlafqualität ist neben dem regelmässigen Schlaf- Wach-Rhythmus massgebend. Störfaktoren sollten aus dem Schlafzimmer entfernt werden. Dies sind einerseits störende Lärmquellen, mangelndes Sauerstoff, also schlecht gelüftete, warme Schlafräume und Lichtquellen, auch die von Radio, Mobile, Akku Ladegeräten oder Strassenlaternen. Licht und vor allem das kalte Blaulicht von Bildschirmen hemmt die Bildung des Schlafhormons Melatonin. Dies bringt den biologischen Schlaf-Wach-Rhythmus aus dem Gleichgewicht und kann zu unruhigen und unerholten Nächten führen. Zudem führen die Informationsflut und die nervösen Bilden, die abends vor dem Schlafengehen noch im Natel, am PC oder im TV konsumiert werden zu einer Reizüberflutung und wirken sich ebenfalls negativ auf den Schlaf aus. Blaulicht kann mit Blaulichtfiltern für Computer oder Natels reduziert werden, dennoch sollte zwei Stunde vor dem Schlafengehen auf Bildschirme verzichtet werden.

 

Wie viel Schlaf ein Mensch braucht, hängt von seinem individuellen Typus, der Jahreszeit, dem Lebensalter und der aktuellen Situation ab. Im Winter braucht man mehr Schlaf als im Sommer, da die Tage kürzer und die Nächte länger sind. Auch in der Schwangerschaft steigt das Schlafbedürfnis. Ältere Menschen hingegen benötigen oft nur noch fünf bis sechs Stunden Schlaf und fühlen sich dennoch erholt. Eine angepasste Schlafhygiene wird dem Konstitutionstypen und den Lebensumständen angepasst. Achtung, sowohl zu viel wie auch zu wenig Schlaf ist ungesund. Zum Beispiel führt zu viel Schlaf zu Trägheit und Verschleimung wobei wenig Schlaf zu hitziger Erschöpfung und einem schwachen Immunsystem führt.

 

Massage- und Naturheilpraxis Massiert – Therapiert 

Nina Rampa-Wyssenbach und Team Dipl. Naturheilpraktikerin TEN | Aarstrasse 98 | 3005 Bern

Telefon 076 580 97 78 | Email info@massiert-therapiert.ch

Öffnungszeiten: MO 08:00 - 18:00 | DI, DO 11:00 - 19:00 | MI 08:00 - 16:00 FR 09:00 - 21:00 | SA 09:00 - 16:00